Im Brennpunkt

One Health

One Health Piktogramme

One Health: Gemeinsam für die Gesundheit von Mensch und Tier

Prävention und Früherkennung sind zentral für eine wirksame Bekämpfung von übertragbaren Krankheiten und deren Trägern wie zum Beispiel Stechmücken. Zur Stärkung der Zusammenarbeit zwischen der öffentlichen Gesundheit, der Tiergesundheit, der Landwirtschaft und der Umwelt wurde die interdisziplinäre Plattform «One Health» gebildet.

Öffentliche Warnung

Warnschild mit Ausrufezeichen

Öffentliche Warnung: Hohe Mengen von nicht zulässigem Weichmacher in Spielzeugball «Mega Bounce XL»

Das BLV warnt vor dem Gebrauch des Spielzeugballs «Mega Bounce XL». In dem Ball wurde eine hohe Menge eines in Spielzeug nicht zulässigen Weichmachers nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Das betroffene Produkt wurde umgehend vom Markt genommen und der Importeur Sombo AG hat einen Rückruf gestartet.

Chemische Stoffe in Windeln

Analyse von Windeln für Säuglinge und Kleinkinder: Es wurden keine chemischen Stoffe gefunden, die eine Gefahr darstellen

Analyse von chemischen Stoffen in Windeln für Säuglinge und Kleinkinder

Mehr als 20 Proben von auf dem Schweizer Markt erhältlichen Windeln für Säuglinge und Kleinkinder wurden untersucht. Aufgrund der Analyseergebnisse und des heutigen Kenntnisstandes kommt das BLV zum Schluss, dass die untersuchten Windeln keine chemischen Stoffe enthalten, die für die Gesundheit von Säuglingen und Kleinkindern ein Risiko darstellen.

Gut zu wissen

Ampel rot, gelb und grün

Radar Bulletin September 2018

Mit dem Radar Bulletin publiziert das BLV Informationen zur Tierseuchenlage im Ausland und beurteilt die Gefahren für die Schweiz.

flyer-antibiotika-tieraerzte-web (002)

Wissenswertes über Antibiotika

«Antibiotika retten Leben – sind aber nicht immer nötig» – Unter diesem Motto sollen Halterinnen und Halter von Haustieren beim Umgang mit Antibiotika noch stärker sensibilisiert werden.

gut-logo_lunafilou

Kampagne zum Tierwohl von Katzen

Die Kampagne «Luna & Filou», an der sich auch das BLV beteiligt, will die Vorteile von Kastration und Markierung mit Mikrochips von Freigänger-Katzen aufzeigen. Es soll verhindert werden, dass sich Katzen unkontrolliert vermehren sowie verwildern und erkranken.

Logo Welt-Tollwut-Tag

Welt-Tollwut-Tag

Tollwut ist eine Krankheit, die sowohl für Menschen wie auch Tiere tödlich ist. Die Schweiz gilt heute als tollwutfrei. Um diesen Status beizubehalten, gelten deshalb bei der Einreise in die Schweiz mit Hunden, Katzen und Frettchen strenge Vorschriften. 

Gabel im Heu

Heu-Importe aus Drittstaaten

Wer wegen der Trockenheit der vergangenen Wochen zu wenig Futter hat und auf Heu- oder Stroh-Importe aus Drittstaaten angewiesen ist, sollte die strengen Vorschriften beachten. Solche Einfuhren sind nur aus wenigen Drittstaaten zulässig.

Speisepilze im Wald

Speisepilze

Speisepilze selber zu sammeln macht Spass. Aber Achtung: Nicht alle Pilze sind geniessbar.

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungn zu lesen.

Zur externen NSB Seite


Medienmitteilungen abonnieren

Kontakt

Kontakt

Twitter-klein

https://www.blv.admin.ch/content/blv/de/home.html