Exportunterlagen

Allgemeine Anleitungen zum Vorgehen bei Exportgeschäften und Zusammenstellung der Vorlagen der für den Export von Waren und Tieren nötigen amtlichen Zertifikate.

Bündnerfleisch

Aktuell

Wichtiger Erfolg: Japan öffnet den Markt für Schweizer Rindfleischprodukte

07.10.2021: Am 30. September 2021 wurde die neue Ausfuhrbescheinigung für Rindfleisch und Rindfleischprodukte nach langjährigen Verhandlungen von Japan akzeptiert. Nachdem Japan den Importstopp für frisches Rindfleisch 2016 aufhob, darf die Schweiz nun auch wieder verarbeitete Rindfleischprodukte, zum Beispiel Trockenfleisch, exportieren. Japan hatte den Importstopp für Rindfleisch vor 30 Jahren aufgrund der BSE-Krise ausgesprochen. Seit 2013 liefen intensive Verhandlungsbemühungen, um diesen Importstopp aufzuheben. Bis zum 30. September waren nur die USA, Kanada, Frankreich und Brasilien für die Ausfuhr von Rindfleischprodukten nach Japan zugelassen.
Schweizer Betriebe, die Interesse an diesem Markt haben und die entsprechenden Anforderungen erfüllen, können sich über ihre zuständige kantonale Behörde beim BLV registrieren lassen. Das BLV wird anschliessend die Liste der registrierten Ausfuhrbetriebe an die japanischen Behörden weiterleiten.

Bestätigungen

Official Food Law Enforcement Authority Attestation (PDF, 1 MB, 23.09.2021)Dieses offizielle Dokument wird von der kantonalen Vollzugsbehörde gestempelt und unterschrieben. Die erwähnten und beigelegten Anhänge werden vom Unternehmen erstellt und unterzeichnet und tragen den Briefkopf des Unternehmens. Die Anhänge können von der kantonalen Vollzugsbehörde gestempelt werden, damit der Bezug zum offiziellen Dokument hergestellt werden kann. Der Begleitbrief «Accompagnying letter to the Official Food and Veterinary Law Enforcement Authority Attestation» des BLV mit Erklärungen zum neuen System der Schweiz kann vom Unternehmen beigelegt werden.

Für Bescheinigungen betreffend Überwachung der Radioaktivität wenden Sie sich bitte an das BAG: str@bag.admin.ch (Tel. 058 462 96 14).

Allgemein Bescheinigungen

Draft Annex for Veterinary health certificates (Part I, Identification of commodities) (DOC, 31 kB, 08.03.2021)Dieses Dokument kann als Anhang zu einer Gesundheitsbescheinigung verwendet werden, um weitere Ausfuhrerzeugnisse einzufügen, wenn die Bescheinigung nicht genug Platz dafür enthält.

Für Schweizer Exportstempelbestellungen wenden Sie sich bitte an lme@blv.admin.ch

Gesundheitsbescheinigungen nach Land

Letzte Änderung 03.12.2021

Zum Seitenanfang

https://www.blv.admin.ch/content/blv/de/home/import-und-export/rechts-und-vollzugsgrundlagen/hilfsmittel-und-vollzugsgundlagen/exportunterlagen.html