Staphylococcus-Infektionen beim Tier und beim Menschen

Rinder, Hunde und Geflügel sowie Menschen können an Staphylococcus-Infektionen erkranken. Es ist auch eine Zoonose.

Hygiene beim Melken ist wichtig

Staphylococcus-Infektionen betreffen vor allem Rinder, Hunde und Geflügel. Auch Menschen sind dafür empfänglich.

Die Krankheit beim Tier

Kühe erkranken an einer Entzündung des Euters (bovine Mastitis). Hunde zeigen Hautinfektionen. Geflügel erleidet eine Gesamtinfektion des Organismus oder eine eitrige Entzündung der Haut.  

Ansteckung und Verbreitung

Der Erreger Staphylococcus aureus ist ein Bakterium. Die Bakterien kommen auf der Haut und auf den Schleimhäuten von Menschen und Tieren vor. Lebensmittelvergiftungen werden nicht durch den Erreger, sondern durch die von ihm gebildeten Enterotoxine ausgelöst.

Die Übertragung der Erreger erfolgt bei Kühen über den Strichkanal der Euter. Melkfehler begünstigen eine Ansteckung.

Staphylococcus-Infektionen kommen weltweit vor, hauptsächlich in Regionen mit mangelhafter Hygiene.

Was tun?

Eine gute Melkhygiene hilft Staphylococcus-Infektionen bei Kühen zu vermeiden.

Staphylococcus-Infektionen sind nicht meldepflichtig und im Rahmen der Fleischkontrolle geregelt.

Staphylococcus-Infektionen beim Menschen

Bei Staphylococcus-Infektionen treten häufig Hautinfektionen auf, die in der Regel ohne Komplikationen wieder abheilen. Sie können jedoch durch Streuung auf dem Blutweg eine Blutvergiftung (Sepsis) auslösen oder Organe befallen und so zum Tod führen.

Da 30 - 40 % der menschlichen Bevölkerung Staphylococcen in der Nasenhöhle aufweisen, spielt die Selbstinfektion eine grosse Rolle. Die Übertragung von Mensch zu Mensch geschieht meist über die Hände. Staphylococcen, die gegen Antibiotika resistent sind, können in Spitälern Probleme verursachen.

Über Hautwunden, die beim Arbeiten mit verseuchten Tieren oder tierischen Geweben entstehen, ist eine Ansteckung ebenfalls möglich.

Weitere Informationen

Letzte Änderung 21.12.2017

Zum Seitenanfang

https://www.blv.admin.ch/content/blv/de/home/tiere/tierseuchen/uebersicht-seuchen/alle-tierseuchen/staphylococcus-infektionen.html