Das Zentrum für tiergerechte Haltung: Wiederkäuer und Schweine (ZTHT) in Tänikon

Das Zentrum bewilligt Stalleinrichtungen, informiert und berät interessierte Kreise über eine tiergerechte und gesetzeskonforme Haltung von Wiederkäuern und Schweinen. Zudem führt es auch Forschungsprojekte zu diesen Tierarten durch.

Schweinestallungen mit Aussenhöfen

Das Zentrum für tiergerechte Haltung: Wiederkäuer und Schweine bei Agroscope in Tänikon ist eine Aussenstelle des BLV und der Abteilung Tierschutz zugeordnet. Es beschäftigt sich mit folgenden Aufgaben:

Das ZTHT

  • prüft und bewilligt serienmässig hergestellte Aufstallungssysteme und Stalleinrichtungen für Wiederkäuer und Schweine;
  • unterstützt die kantonalen Tierschutzfachstellen und gibt Kontrollhandbücher zum Vollzug der Tierschutzgesetzgebung heraus;
  • erarbeitet wissenschaftliche Grundlagen für die Verbesserung bestehender Haltungsformen und entwickelt neue, tiergerechte Formen;
  • informiert und berät Privatpersonen, Schulen, Firmen und Organisationen im Bereich der tiergerechten und gesetzeskonformen Haltung von Wiederkäuern und Schweinen;
  • ist in Kontakt mit ausländischen Behörden und Forschungsinstituten.
     

Weitere Informationen

Letzte Änderung 29.08.2016

Zum Seitenanfang

Kontakt

Zentrum für tiergerechte Haltung

Wiederkäuer und Schweine
c/o Agroscope

Tänikon 1
8356 Ettenhausen
Schweiz
Tel.
+41 058 480 33 77
Fax.
+41 052 365 11 90

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.blv.admin.ch/content/blv/de/home/das-blv/organisation/organigramm/tsch/zentrum-tiergerechte-haltung-ztht-taenikon.html