Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Ruheplätze

Als Fluchttiere brauchen Meerschweinchen viele Rückzugsmöglichkeiten, wo sie sich geborgen fühlen.

Für eine Gruppe von drei oder vier Meerschweinchen sollten mindestens zwei Häuschen vorhanden sein. Jedes dieser Häuschen sollte für mehrere Meerschweinchen Platz bieten, denn die Tiere ruhen gerne zusammen, auch wenn sie tagsüber eher Distanz halten.

Die häufig angebotenen „niedlichen" Häuschen mit Eingang und kleinen runden Fensterchen eignen sich für die Meerschweinchen schlecht. Durch das Fenster gelangt zuviel Licht in den Unterschlupf, so dass keine Geborgenheit aufkommt. Zudem können Meerschweinchen beim Versuch, durch das Fensterchen zu schlüpfen, stecken bleiben und sogar umkommen.

Insgesamt muss eine Meerschweinchengruppe so viele und so grosse Rückzugsmöglichkeiten zur Verfügung haben, dass alle Tiere gleichzeitig dort Platz finden.

Fachkontakt: info@blv.admin.ch

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche

 


Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV
info@blv.admin.ch | Rechtliche Grundlagen | Webanalyse
http://www.blv.admin.ch/tsp/02260/02263/02271/index.html?lang=de