Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Lebensmittel und Gebrauchsgegenstände

Was wir essen und trinken, was wir Tag für Tag auf unseren Tellern finden, hat einen bedeutenden Einfluss auf unseren Gesundheitszustand. Ausserdem kommen wir täglich mit unzähligen Gebrauchsgegenständen, wie zum Beispiel Spielzeug, Kosmetika, Kleidungsstücke und Schmuck in Kontakt, die ebenso unsere Gesundheit beeinflussen können. Das BLV und seine Partner sorgen dafür, dass die Lebensmittel und Gebrauchsgegenstände in der Schweiz sicher sind.

Im Gespräch

Nationale Ernährungserhebung menuCH
Was essen und trinken die in der Schweiz wohnhaften Personen? Die Nationale Ernährungserhebung menuCH des BLV erfasst Daten zu den Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten der Schweizer Bevölkerung.
Gentechnisch veränderte Organismen (GVO)
Lebensmittel, die aus gentechnisch veränderten Organismen (GVO) hergestellt werden, brauchen in der Schweiz eine Bewilligung und müssen gekennzeichnet werden.

Ausgewählte Themen

Aktuelle Informationen, Anforderungen an Industrie und Handel, fachspezifische Informationen zur aktuellen Gesetzgebung und Bewilligungsabläufe finden Sie unter den folgenden Themen:
Anmeldestelle Cassis de Dijon
Mithilfe des Cassis de Djion-Prinzips können Produkte einfach und ohne technische Hürden in die Schweiz importiert werden.
Lebensmittel tierischer Herkunft
Die Behörden von Bund und Kantonen schaffen die Voraussetzungen dafür, dass Lebensmittel tierischer Herkunft hygienisch einwandfrei, gesundheitlich unbedenklich und frei von schädlichen Fremdstoffen sind.
Lebensmittel nicht-tierischer Herkunft
Hier finden Sie spezifische Informationen zu Lebensmitteln nicht-tierischer Herkunft.
Gebrauchsgegenstände
Hier finden Sie spezifische Informationen zu Gebrauchsgegenständen.
Rechts- und Vollzugsgrundlagen
Das Schweizer Lebensmittelrecht stützt sich insbesondere auf Bundesverfassungsartikel 97 Schutz der Konsumentinnen und Konsumenten und 118 Schutz der Gesundheit.

Zuletzt aktualisiert am: 23.10.2013

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche

 


Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV
info@blv.admin.ch | Rechtliche Grundlagen | Webanalyse
http://www.blv.admin.ch/themen/04678/index.html?lang=de