Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Aus- und Weiterbildung

Dissertationen

Im IVI entstehen laufend neue Dissertationen. Nähere Informationen erhalten Sie beim jeweiligen Leiter des Fachgebiets.

Vorlesungen

Christian Griot, Lukas Bruckner, Martin Hofmann und Barbara Thür unterrichten an den Vetsuisse-Fakultäten der Universitäten Bern und Zürich in Vorlesungen zum Thema «Veterinär-Virologie» und Tierseuchenlehre. Neben der Ausbildung von Veterinären beteiligen sich IVI-Wissenschafter auch an der Lehre an Fachhochschulen.

Praktikum

Die Praktikantin/der Praktikant begleitet einen Forscher in seinem Arbeitsgebiet oder führt ein eigenes Projekt durch, das auf Ziele des IVI bezogen wird. Dabei handelt es sich um eine mehrmonatige Verpflichtung.

Angesichts der begrenzten Zeit und der Projektziele, werden keine besonderen Kurse angeboten.

Berufslehre

Das IVI bietet eine Ausbildung als Biologielaborant/in, als Hauswirtschafter/in und als Koch oder Köchin an.

Fachkontakt: info@ivi.admin.ch

Ende Inhaltsbereich



Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV
info@blv.admin.ch | Rechtliche Grundlagen | Webanalyse
http://www.blv.admin.ch/ivi/03191/index.html?lang=de