Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Handel mit EU

Sämtliche für den Export in die EU oder den Import in die Schweiz notwendigen Gesundheitszeugnisse für Tiere werden vom amtlichen Tierarzt des Herkunftsbetriebs, der die erforderliche Kontrolle vor der Ausfuhr durchführt, im System TRACES erstellt. Die regionalen Vollzugsorgane können Marktteilnehmern für die Vorerfassung der Daten Zugang zu TRACES gewähren. Die im System erfassten Daten werden elektronisch an die für den Bestimmungsbetrieb der Tiere zuständigen Vollzugsbehörden weitergeleitet. Die vom System TRACES erstellten Veterinärzeugnisse sind in den jeweiligen Unterkapiteln im Bereich Einfuhr Tiere (siehe Box "Links") aufgeführt.

Fachkontakt: info@blv.admin.ch

Ende Inhaltsbereich



Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV
info@blv.admin.ch | Rechtliche Grundlagen | Webanalyse
http://www.blv.admin.ch/ein_ausfuhr/01707/01712/index.html?lang=de